Besuch der Weinvilla von Valgejõe (Valgejõe Veinivilla)

Die Weinvilla von Valgejõe ist der nördlichste Hof in Estland, der Obst- und Beerenweine herstellt. Es gibt zwei Kellermeister: Mutter Tiina und Sohn Gregor, die beide Sommeliers sind. Sämtliche verwendete Zutaten stammen aus Estland und die Weine werden in Deutschland selbst in Restaurants mit einem Michelin-Stern angeboten.

Im Verlauf eines gewöhnlichen Besuchs unternehmen wir eine kleine Exkursion auf dem Hof und verkosten verschiedene Weine entsprechend den Wünschen der Besucher.
Auf Vorbestellung ist es möglich auch:
ein mehrgängiges Mittag- oder Abendessen zu genießen;
ein Seminar mit bis zu 30 Teilnehmern durchzuführen;
eine gesonderte Weinwanne zu genießen;
Weine im Wald zu verkosten;
am Abenteuerspiel Weinorientierung teilzunehmen.